ffn-Morgenmän Franky

Seit 1999 bringt ffn-Morgenmän Franky ganz Niedersachsen gut gelaunt in den Tag. Der sympathische Frühaufsteher ist eine wahrer Weltenbummler: Nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch in Goa (Indien) und Paris war er schon zu Hause.

Richtig heimisch fühlt er sich aber in Niedersachsen, wo ihn inzwischen auch fast jeder kennt. Mit verrückten Aktionen und vielen Partys im ganzen Land sorgt Franky dafür, dass ffn der private Lieblingssender Nr. 1 der Niedersachsen ist und bleibt.

Franky mag: seinen Sohn Gustav und seine Frau Annett, Ski fahren, Motorräder, schnelle Autos, American Sports, kleine Portionen Fast Food, Pizza, Bier und gute Partys.

Franky mag nicht: Langeweile, Status, arrogante Leute, schlechtes Wetter, zu wenig Käse auf der Pizza, tropfende Wasserhähne

Wenn ihr Franky Live hören wollt, dann schaltet einfach Radio ffn ein:

“Franky & Co – Niedersachsens Morgenshow”
Mo. – Fr. von 4:55 bis 9:55 Uhr

oder schaut einfach vorbei auf ffn.de